ZwischenRaummartin Hoffmann

Projekte
ZwischenRaum

Den Menschen die Möglichkeit zu geben in einen Austausch über Kunst und Kunstschaffende zu treten ist für uns die treibende Kraft. Der ZwischenRaum soll Mehr als eine Galerie sein. Wir wollen den Besuchern die Möglichkeit geben dabei zu sein statt nur zu schauen.
Diese Möglichkeit ist von uns für 30 Tage in der Rankestraße 12 in Arnstadt eingerichtet.

Kategorie: Kunst
Stadt: Arnstadt
Finanzierungszeitraum: 20.08.2012, 16:43 Uhr bis 15.09.2012, 23:59 Uhr
Realisierungszeitraum:

Worum geht es in diesem Projekt?

Kunstvermittlung ist unser Ziel. Der ZwischenRaum (ZR) soll eine Anlaufstelle für interessierte Menschen sein. Dieser wird für 30 Tage in der Rankestraße 12 in 99310 Arnstadt eingerichtet.
Der ZwischenRaum ist eine Basis für Performance, Installationen, Ausstellungen und Aktionen.
Wir beabsichtigen mit dem ZR eine Art Keimzelle zu schaffen, die sich im besten Fall durch Vernetzung weiter trägt und weitere Zwischenraumnutzungen möglich macht und somit jungen Kunststudenten_innen eine Plattform geben kann sich in der Stadt besser zu zeigen und so neue Kontakte zu knüpfen.
Dabei liegt in der reinen Galerietätigkeit nicht das Hauptaugenmerk, sondern die Anwesenheit der Künstler und die Gespräche zwischen den Menschen.

Was sind die Ziele und wer die Zielgruppe?

Eine besondere Zielgruppe ist von uns nicht anvisiert. Die Ausstellung wird sich in den 30 Tagen immer wieder verändern und durch den aktionistischen/performativen Gedanken wird auch vor Ort Neues entstehen.
Jeder, der sich auf Kunst einlassen kann und will, ist gerne gesehen

Warum sollte man dieses Projekt unterstützen?

Wir sind drei Studenten der FHKunst Arnstadt / Balingen, die eine Möglichkeit schaffen wollen für 30 Tage eine Kunstvermittlung stattfinden zu lassen. Wir haben die Ideen, die Kraft und den Willen diesen Zwischenraum zu öffnen. Aber leider ist die Finanzierung immer ein Thema, das wie ein Damoklesschwert über der Idee hing. Wir wollen und werden unser Projekt ab dem 31. August durchführen und hoffen durch eure Unterstützung, dass das wir es refinanziert bekommen. Also,

Ideen brauchen Raum. Wir fanden Raum. Wir haben Ideen.

Schaft mit uns Raum für mehr Kreativität und Freiheit.

Werdet damit Teil der Idee.

Was passiert mit dem Geld bei erfolgreicher Finanzierung?

Das Geld wird zu 100 % in die Finanzierung und Refinanzierung des ZwischenRaums gehen.
Für
Miete - Strom/ Wasser
Werbung - Flyer / Poster
Material - Papier / Pappen / Kleber USW
Getränke / Häppchen - Vernissage / Finissage

Wer steht hinter dem Projekt?

Die Interessengemeinschaft, die sich um den ZwischenRaum gebildet hat besteht aus:
Martin Hoffmann
Doreen Zehring
Florian Münchow


Verstoß melden

Was ist Startnext?

Startnext ist die größte Crowdfunding-Community für kreative Projekte im deutschsprachigen Raum. Filmemacher, Musiker, Journalisten, Designer, Künstler, Erfinder, Gründer und andere Kreative stellen ihre Ideen auf Startnext vor und finanzieren sie mit der direkten Unterstützung von vielen Menschen.

Hilfe/FAQ