Wink mit dem ZaunpfahlSamuel Herbrich

Projekte
Wink mit dem Zaunpfahl

Produktion des Dokumentarfilmes: "Wink mit dem Zaunpfahl", der wie eine Krankheit ist - ANSTECKEND.
(Achtung: Infektionsgefahr mit Fernweh und Reisefieber.)

Kategorie: Film / Video
Stadt: Weinstadt
Finanzierungszeitraum: 26.02.2013, 16:32 Uhr bis 24.03.2013, 23:59 Uhr
Realisierungszeitraum:

Worum geht es in diesem Projekt?

Es geht um die Erstellung eines Dokumentarfilmes: "Wink mit dem Zaunpfahl - Die Reise Zum Dach Der Welt." (Just Another Herbrich Tour)
Der Film handelt von zwei jungen Fernwehgeplagten, die sich mit ihrem T3 VW Bus auf den Weg von Deutschland nach Nepal und dem Mount Everest machen.
Er zeigt alle sowohl landschaftlichen, als auch persönlichen Höhen und Tiefen, die mit solch einer Reise verbunden sind. Er entführt in Länder wie den Iran, Pakistan oder Indien und zeigt diese Länder erstmals nicht durch das Auge der Öffentlich-Rechtlichen, sondern spiegelt eine politisch unbeeinflusste Sichtweise der Menschen, Kulturen und Länder wider.

Was sind die Ziele und wer die Zielgruppe?

Die Zielgruppe sind Reisefreudige und das Ziel, der Zielgruppe Lust auf neue (Reise-) Ziele zu machen.

Warum sollte man dieses Projekt unterstützen?

Weil man an das Abenteuer glaubt, das in jedem brodelt und erlebt werden will.
Weil man nur noch auf den "Wink mit dem Zaunpfahl" wartet.
Und weil jeder DVD ein bisschen Freiheit und Spontanität beigefügt sein wird - beides zur privaten Nutzung freigegeben.

Was passiert mit dem Geld bei erfolgreicher Finanzierung?

Das Geld wird benutzt um ein Teil der Unkosten der Produktion und der Pressung zu tragen.

Wer steht hinter dem Projekt?

Christina Just und Samuel Herbrich - und zwar mit Herz und Nieren.

Verstoß melden

Was ist Startnext?

Startnext ist die größte Crowdfunding-Community für kreative Projekte im deutschsprachigen Raum. Filmemacher, Musiker, Journalisten, Designer, Künstler, Erfinder, Gründer und andere Kreative stellen ihre Ideen auf Startnext vor und finanzieren sie mit der direkten Unterstützung von vielen Menschen.

Hilfe/FAQ