Springe direkt zu: Navigation | Inhaltsbereich | Suchfunktion | Metanavigation am Seitenende

Plus Eins: Das Google+ für JedermannPhilipp Steuer

Discover projects
Plus Eins: Das Google+ für Jedermann

Das Google+ Buch für Jedermann. Nach dem Erfolg der 1. Ausgabe, die als PDF im Mai 2012 veröffentlicht und bis heute 40.000 Mal heruntergeladen wurde, möchte ich gemeinsam mit der Community einen Schritt weitergehen: Ein Buch aus echtem Papier. Das aktuellste seiner Art!

Inkl. Beschreibung alter und neuer Google+ Funktionen. Tipps & Tricks. Ansprechende Grafiken. Interviews mit Größen wie Google+ Chef Vic Gundotra oder Guy Kawasaki - und eine Wette, die bei Erfolg unter die Haut gehen wird.

Category: Literature
City: Köln
Tags: Buch, Google+
Funding period: 07.01.2013, 12:31 PM to 28.02.2013, 11:59 PM    

Updates

Update from 11.01.2013

Wir haben die 5.000 Euro erreicht - Vielen Dank!

Noch bis zum 28.02 könnt ihr euch weiter 1 Exemplar sichern!

Update from 10.01.2013

Wahnsinn. Nach 3 Tagen sind es bereits 82 % - Vielen Dank für euren Support!

Update from 07.01.2013

Es geht los! Ab sofort könnt ihr Plus Eins: Das Google+ Buch für Jedermann unterstützen. Vielen Dank!

What is this project all about?

Um das aktuellste und praxisnahste deutsche Google+ Buch für Jedermann. Ein Buch, das sich sowohl an Neulinge als auch Profis richtet und das Spektrum Google+ auf rund 200 Seiten inklusive Interviews und Infografiken umfassend beleuchtet.

Im Mai 2012 veröffentlichte ich eine erste Version als reines PDF, das bis heute über 40.000 Mal heruntergeladen wurde. Über die Zeit hat sich Google+ stetig weiterentwickelt und neue Funktionen wie Google+ Local, Google+ Events oder die Google+ Communities kamen hinzu. Kein Google+ Buch auf dem Markt deckt diese Themen momentan ab – doch diese Neuversion von Plus Eins: Das Google+ Buch für Jedermann wird genau das tun. Gemeinsam mit Deiner Hilfe möchte ich ein "echtes" Google+ Buch drucken lassen.

Plus Eins: Das Google+ Buch für Jedermann 2013 erscheint im März 2013.

What is the project goal and who is the project for?

Alle, die sich für Google+ Interessieren, ganz egal ob Anfänger oder Profi, Privatpersonen oder Unternehmen. Ich beschreibe im Buch alle Funktionen umfangreich, so dass sich jeder zu recht zu finden weiß. Es ist das aktuellste seiner Art. Außerdem schreibe ich über die Themen Marketing, SEO und Recht, so dass nicht nur Privatpersonen, sondern auch Unternehmen von meinem Buch profitieren werden.

In meinem Buch kommen u.a. auch folgende Personen in Form eines Interviews zu Wort: Vic Gundotra (Google+ Chef), Stefan Keuchel (Pressesprecher Google Deutschland), Guy Kawasaki (Autor & Google+ Power User), Thomas Schwenke (Social Media Rechtsanwalt), Falk Hedemann (t3n), Stefan Baumgartl (N24) und Klaus Eck (Kommunikationsberater).

Why should you support this project?

Weil es kein aktuelles Google+ Buch in deutscher Sprache gibt. Weil ich an Google+ glaube und fest davon überzeugt bin, dass sich das Netzwerk in den nächsten Jahren flächendeckend durchsetzen wird. Ich möchte mit Hilfe der Google+ Community zeigen, dass in Zukunft kein Weg an Google+ vorbeiführen wird. Als Dankeschön wird jeder Unterstützer im Einband des Buches verewigt. Doch das reicht mir nicht.

Ich lasse mir bei Erfolg den +1 Button tätowieren Sollte das Funding-Ziel erreicht werden, werde ich mir im Frühjahr 2013 den +1 Button auf die Innenseite meines linken Handgelenks tätowieren lassen. Live per Hangout, selbstverständlich nicht abwaschbar und ohne versteckte Ausstiegsklausel. Unter allen Supportern verlose ich dann die 9 Plätze im Hangout, so dass ihr aus der ersten Reihe zuschauen könnt.

How will we use the money if the project is successfully funded? 

Die erste Version von Plus Eins: Das Google+ Buch für Jedermann war ein reines Selfmade-Projekt. Bei dieser Version möchte ich mit eurer Hilfe das Level steigern. Von dem Geld würde ich zum einen das Lektorat, aber auch die Druckkosten bezahlen, damit ihr bald ein "echtes" Buch zu einem fairen Preis in den Händen halten könnt.

Who are the people behind the project?

Hi, mein Name Philipp Steuer und ich bin ein studierter Online-Redakteur aus Köln. Hauptberuflich habe ich viel mit Social Media zu tun. Schon als ich klein war, hatte ich den Traum, irgendwann ein mal ein richtiges Buch zu schreiben. Erst sollte es ein Thriller werden, in dem das Gute gegen das Böse kämpft und auf Umwegen am Ende natürlich gewinnt. Okay, letztendlich ist es dann doch ein Google+ Buch geworden, was aber für mich als Google+ Enthusiasten aber genau so spannend ist.

Mehr über mich und das Buch gibts unter www.dasgoogleplusbuch.de.

report violation