Unterstütze dieses Projekt

Projekt: FateToGo - Steel Case Edition

Ein erzählorientiertes Rollenspiel-System auf Basis von FATE, mit kurzen und leicht verständlichen Regeln. Settingunabhängig, kompakt und in einer praktischen Metallbox zum überall hin mitnehmen!

From Nürnberg with love!

Dankeschön: From Nürnberg with love!

Du erhältst (neben dem F2G-Digital-Paket und Timmys Dankeschön-Postkarte) ein komplettes und persönlich für dich signiertes F2G Steel-Case Deluxe. Dein Name erscheint außerdem auf der Supporter-Liste im F2G-Regelwerk und in der „Special thanks to“ -Liste auf fate-to-go.de. Du erhältst den Aspekt „Sogar besser als Lebkuchen!“.

35,00€
Link: 
14 Supporter
X

FateToGo - Steel Case EditionKathy Schad

Projekte
FateToGo - Steel Case Edition

Ein erzählorientiertes Rollenspiel-System auf Basis von FATE, mit kurzen und leicht verständlichen Regeln. Settingunabhängig, kompakt und in einer praktischen Metallbox zum überall hin mitnehmen!

Kategorie: Games
Stadt: Nürnberg
Finanzierungszeitraum: 10.05.2012, 14:30 Uhr bis 03.08.2012, 23:59 Uhr
Realisierungszeitraum:

Worum geht es in diesem Projekt?

FateToGo ist ein Pen&Paper-Rollenspielsystem und basiert auf den von Fred Hicks und Robert Donoghue entwickelten FATE-Regeln. Es verwendet die meisten Kernmechaniken dieses Systems, wie Aspekte, Fatepunkte und Fudge-Würfel, ist aber speziell auf Oneshots und Kurzszenarien zugeschnitten.

Der erzählorientierte Ansatz steht bei FateToGo im Vordergrund, die Regeln sind aufs Nötigste reduziert. So sind z.B. die Fertigkeiten stark reduziert worden und breit gefächert angelegt. Auf Stunts und andere Crunch-Elemente wurde verzichtet.

Die Regeln sollen bei FateToGo dem Spielfluss niemals im Weg stehen. Dennoch bieten sie die Möglichkeit, die meisten Standardsituationen, die in einer Rollenspielrunde vorkommen können, schnell und übersichtlich abzubilden.

Was sind die Ziele und wer die Zielgruppe?

Wir möchten FateToGo als Printversion im deutschsprachigen Raum veröffentlichen. Geplant ist eine Auflage von ca. 200 Stück. Zusätzlich ist dies ein Pilot-Projekt für uns; wir wollen auch hierzulande versuchen, Crowdfunding für Pen&Paper-Rollenspiele publik zu machen. Wir halten das nämlich für eine wirklich gute Idee :)

FateToGo ist als Spiel für alle gedacht, die FATE als Rollenspielsystem kennen, aber eine kompakte und schlanke Version suchen, die ohne viele Detailregeln auskommt. Zudem ist FateToGo einer der wenigen bisher auf Deutsch erschienenen FATE-Ableger.

Warum sollte man dieses Projekt unterstützen?

Unterstütze dieses Projekt, wenn du gerne eine kleine, kompakte FATE-Version in den Händen halten würdest. Und eine besonders hübsche obendrein!

Außerdem kannst du Neuland betreten: nach unserem aktuellen Wissenstand wurde bislang kein deutschsprachiges Rollenspielprojekt über Crowdfunding umgesetzt. Wir wollen das ändern, und du kannst dabei helfen! Ist dieses Projekt erfolgreich, könnte es auch andere Rollenspielautoren und -verlage dazu anregen, diesen Weg zu gehen.

Was passiert mit dem Geld bei erfolgreicher Finanzierung?

Wenn wir unser Projektziel erreichen, wird FateToGo in einer ganz speziellen Form als Printversion veröffentlicht, der FateToGo Steel Case Edition. Sie wird bestehen aus:

- 2 handlichen Ringbüchlein (14,8 x 14,8 cm, ca. 80 Seiten), dem Spielerteil und dem Spielleiter-Teil
- Bögen mit FateToGo-Spielkarten (zum selber Zuschneiden)
- einen Abreißblock mit 25 Charakterbögen A5
- 20 Fatepunkt-Markern
... und das Ganze in einer schicken und robusten Metalldose, so dass ihr euer FateToGo wirklich überall hin mitnehmen könnt!

Für die ganz besonderen Freunde dieses Projekts bieten wir außerdem noch die Steel Case Deluxe an, die neben der Basis-Ausstattung der Steel Box auch noch je 4 weiße Fudge-Würfel und einen coolen FateToGo-Bleistift enthält!

Alle Dankeschöns enthalten übrigens bereits die Portokosten für den Post-Versand. Supporter, die auf eines der nächsten Tanelorn-Treffen kommen, erhalten außerdem noch einen Free Hug von der Macherin ;)

Ach ja, und wer mal ein Beispiel für eine Charakterillu im F2G-Stil sehen möchte:
Monochromatisch: http://fate-to-go.de/bilder/startnext_beispiel_charakterillu_1.jpg
Farbig: http://fate-to-go.de/bilder/startnext_beispiel_charakterillu_2.jpg
Was euch lieber ist, könnt ihr dann auswählen.

Wer steht hinter dem Projekt?

Ich, Kathy Schad, arbeite seit etwa Herbst 2011 an FateToGo. Was zunächst als kleines Haussystem für unsere eigene Spielrunden gedacht war, entwickelte sich aber so weit, dass der Entschluss gefasst wurde, das Spiel auch einem größeren Publikum zur Verfügung zu stellen. Dabei wurde und werde ich von vielen engagierten Freunden und Spielern unterstützt, nicht zuletzt auch durch die sehr aktive FATE-Community des Tanelorn-Forums.

FateToGo soll unter dem Verlagslabel ProIndie erscheinen, welches einigen von euch vielleicht schon bekannt ist. Unter diesem Dach sind bereits Spiele wie Western City und BARBAREN! verwirklicht worden.

Verstoß melden

Was ist Startnext?

Startnext ist die größte Crowdfunding-Community für kreative Projekte im deutschsprachigen Raum. Filmemacher, Musiker, Journalisten, Designer, Künstler, Erfinder, Gründer und andere Kreative stellen ihre Ideen auf Startnext vor und finanzieren sie mit der direkten Unterstützung von vielen Menschen.

Hilfe/FAQ