EAT-SURF-LIVE: A Cornwall CompanionVera Bachernegg

Projekte
EAT-SURF-LIVE: A Cornwall Companion

Wir wollen das neue, spritzige Cornwall präsentieren. Wir möchten ein Reisebuch über diesen genialen und vielen so unbekannten Teil Englands schreiben und dieses Buch soll Folgendes können: Schöne Fotos, authentische Stories, interessante Geschichten, Tipps zu Sport und Erlebbarem, ein tiefer Einblick in kornische Kultur, g'schmackige Rezepte und was uns noch so einfällt. Eat-Surf-Live wird noch dazu schön - dank der Design-Göttin Verena Michelitsch.

Kategorie: Fotografie
Stadt: Graz
Finanzierungszeitraum: 13.09.2012, 10:43 Uhr bis 30.11.2012, 23:59 Uhr
Realisierungszeitraum:

Updates

Update vom 24.05.2013

Hallo liebe Leute - dank euch haben wir es geschafft + und das Buch wurde im April gedruckt. Jetzt wartet es druckfrisch unter anderem auf Amazon auf euch: http://amzn.to/13JgbSW! Mehr Infos findet ihr auf www.eatsurflive.net!

THANK YOU, GUYS!!!!

Worum geht es in diesem Projekt?

Bei einer gemeinsamen Cornwall-Reise im Jahr 2009 ist der Funke übergesprungen. Denn allmählich wurde immer klarer, dass wir Cornwall mehr Zeit und vor allem auch Zeilen widmen wollen. So wurde die Idee zum individuellen, persönlichen Cornwall Buch geboren. Das eine locker flockige Mischung zwischen herkömmlichen Reisetipps, persönlichen Erfahrungen, viel Kulinarik (ja, die gibt’s auch in England!) und vor allem spannenden Stories von Leuten, die dort leben, beinhalten soll.
Warum schreiben wir nicht über Wales oder Schottland, sondern suchen uns gerade den –auch für uns überraschenden- Ort am südwestlichsten Zipfel Englands aus? Cornwall ist einfach vielfältiger, schöner und sexier als andere Plätze Englands.

In a nutshell: Ein frischer Blick auf den Südwesten Englands, fern von den ausgelatschten Pfaden auf die sich Rosamunde Pilcher Jünger begeben.

Was sind die Ziele und wer die Zielgruppe?

In unserem Reiseführer wird sicherlich nicht jede Kirche und alle uralten Cottages und Strände erwähnt werden. Wir streben es nicht an, unserem Leser detailverliebte Informationen über die Geschichte und Sehenswürdigkeiten weiterzugeben, die er in jedem anderen Reiseführer auch bekommen könnte. Wir wollen uns loslösen von der Idee, dass man alles gesehen haben muss, um die perfekte Reise gemacht zu haben. Wir wollen einen Einblick geben, wie zwei weitgereiste, hippe junge Mädels aus der steirischen Prärie einen Landstrich wie Cornwall erleben.
Anstatt uns mit historischen Aufzählungen aufzuhalten, erzählen wir lieber die Geschichten über das Leben und die Leute in Cornwall. Der ökologische Aspekt spielt immer mit, wird allerdings weder uns noch dem Leser aufgezwungen. Dennoch gelten Punkte wie Naturverbundenheit, Fairness zu den Bewohnern, kulturelle Neugierde, Entdeckungslust und sanfter Tourismus zu unseren Eckpfeilern.
Wir wollen die sympathischen Seiten Cornwalls vorstellen und diese mit jedem Foto und jeder geschriebenen Zeile unterstreichen. Coole Erlebnisse, lässige Menschen, tasty Rezepte, kurz: Die ganze Palette, die Cornwall so lebens- und liebenswert macht.

Zielgruppe: Leute ab 20, die sich auf dieses Abenteuer einlassen möchten.


Warum sollte man dieses Projekt unterstützen?

Weil wir das Buch sonst einfach nicht drucken können. Weil ganz viele Geschichten einfach so verloren gehen. Weil man zwar ins eigene Geldbörserl greifen muss, wir aber ganz nach den Regeln der Ökonomie dafür was hergeben: Buch, Widmung, T-Shirt und sogar selbstgebackenen Scones. Weil es ansonsten nicht möglich ist, ohne Verlag unabhängig zu publizieren. Daher versuchen wir unser Glück, verprechen hohe Qualität und warten, was kommt.

Was passiert mit dem Geld bei erfolgreicher Finanzierung?

Im Optimalfall ermöglicht uns das, die Reise zur Druckerei anzutreten und je nach erreichtem Betrag EAT-SURF-LIVE in Spitzenklasse-Qualität zu printen. Es heißt auch - je nach Package - dass du unter Umständen eines dieser wunderschönen Exemplare in Händen halten wirst.

Wer steht hinter dem Projekt?

Vera Bachernegg: Zuständig für Surf, Yoga, Outdoors und Geschichten über alles
Katharina Zimmermann: Zuständig für Fotos, Illustrationen, Fun Facts und Geschichten über alles

Verstoß melden

Was ist Startnext?

Startnext ist die größte Crowdfunding-Community für kreative Projekte im deutschsprachigen Raum. Filmemacher, Musiker, Journalisten, Designer, Künstler, Erfinder, Gründer und andere Kreative stellen ihre Ideen auf Startnext vor und finanzieren sie mit der direkten Unterstützung von vielen Menschen.

Hilfe/FAQ