Bahnland. Mein Reisetagebuch: Mit der Bahn durch Deutschland.Lisa Tramm

Projekte
Bahnland. Mein Reisetagebuch: Mit der Bahn durch Deutschland.

Im November 2012 habe ich bei dem Fotowettbewerb "20 Jahre Deutsche BahnCard" die BahnCard 100 gewonnen.
Nun möchte ich aus meinem Gewinn alles herausholen und durch ganz Deutschland reisen.
Meine Reisezeit soll im Mai beginnen und mindestens 3 Monate betragen.
Meine Erlebnisse auf dieser Tour werde ich in meinem Blog mit euch teilen. Nach meiner Reise werde ich meine Erfahrungen, Erlebniss und Erkenntnisse in einem Buch veröffentlichen.
Dafür brauche ich eure Unterstützung!

Kategorie: Journalismus
Stadt: Berlin
Finanzierungszeitraum: 15.03.2013, 13:37 Uhr bis 17.05.2013, 23:59 Uhr

Updates

Update vom 25.03.2013

Die ersten Schritte meines Bahnlandes sind gemeistert.
Natürlich bin ich aber auch weiterhin am planen und ausbauen meines Projektes. So kam ich letzte Woche zu dem Entschluss, dass ich während meiner Reise eine weitere Mission erfüllen möchte.

Ich habe mir zur Aufgabe gemacht in jedem Ort, jeder Stadt oder Gegend die ich besuche nach etwas zu suchen.
Da ich ja bereits sehr nachhaltig unterwegs bin, werde ich versuchen auch in jedem Zielort etwas Grünes, Ökologisches, Umweltfreundliches oder Nachhaltiges zu finden. Ich möchte sehen, wie weit Deutschland den Weg in Richtung eines umweltfreundlichen Lebens bereits gegangen ist und welche Gegenden in Sachen Nachhaltigkeit weiter sind als andere. Mein Gesuchtes kann dabei verschiedenste Formen haben, sei es Lebensmittel, Parkanlagen, Solaranlagen oder sonstige Umweltfreundliche Dinge.
Ich bin gespannt auf was ich finde!

The first steps of my bahnland are pursued. But of course I keep planning and expanding my project. So I came up last week with the idea that I would accomplish another mission during my trip.
I am going to look in every place, every town or area that I visit for something. Since I'm already travelling in a very sustainable way am I will try to find something green, eco-friendly or sustainable in every destination. I want to find out how far Germanys developement towards an eco-friendly life already is. My findings may have various forms, be it food, gardens, solar panels and other environmentally friendly things. I'm excited about what I will find!

Worum geht es in diesem Projekt?

Meine Reise mit der Bahn durch Deutschland soll zum Einen um die Erfahrung des Reisens an sich gehen. Was treibt Leute an zu reisen, wie fühlt man sich unterwegs, wie ist das Reiseerlebnis...?
Zum Anderen möchte ich unser wunderbares Deutschland entdecken.
Backpack durch Deutschland...
Ich möchte auf einer Abenteuerreise durch das eigene Land ziehen und die dabei erlebten Ereignisse, Überraschungen und Kuriositäten später in einem Buch zusammenfassen und veröffentlichen.
Ich habe zuvor noch nie etwas gewonnen und dann gleich die BahnCard 100 - Glückstreffer! So etwas passiert einem nur einmal im Leben. Genauso plötzlich und spontan wie dieses Projekt anfing, werde ich versuchen, meine Reise weiter zu führen. Ich weiß noch nicht genau, wohin mich die Züge tragen bzw. welche Städte ich besuchen werde. Ein paar Ziele und Anhaltspunkte, die ich während der Reise abhaken möchte, habe ich mir allerdings schon gesteckt:

- Besuch in jedem Bundesland.
- Besuch einer Stadt an jedem angrenzenden Land.
- Nördlichste, westlichste, südlichste und östlichste Stadt.

Und natürlich ganz viel Spaß haben, fremde Leute kennenlernen und dahin fahren wo der nächste Zug hält.

Eine Reise mit der Bahn durch Deutschland ist um einiges nachhaltiger als in ein Flugzeug zu steigen. Daher werde ich versuchen Deutschland auf dem nachhaltigen Weg zu bereisen; mit der Bahn durchs Land und vor Ort mit dem Rad. Ich möchte herausfinden, ob sich Deutschland als Backpack-Reiseland eignet. Zudem werde ich versuchen möglichst kostengünstig zu reisen. Meine Nächte werde ich wenn möglich bei Freunden, über Couchsurfing oder hin und wieder in einem Hostel verbringen.
Meine Reise startet im Frühling und ich werde mindestens 3, hoffentlich aber eher 4 Monate, unterwegs sein. Während der Reise werde ich stetig meine Erlebnisse in meinem Blog teilen, euch berichten und euch über meine Stationen mit Fotos auf dem Laufenden halten.
Mein Projektziel ist, meine Reiseerlebnisse nach meiner Reise in einem Buch zu veröffentlichen.

Was sind die Ziele und wer die Zielgruppe?

Mit meiner Reise möchte ich vor allem Deutschland entdecken und meine Erfahrungen in meinem Blog mit euch teilen. Ich muss sagen, ich kenne Deutschland kaum und es ist an der Zeit dies zu ändern. Es ist so traurig, dass das, was einem so nahe liegt, oftmals doch eher fern erscheint und man zum Urlaub, dann doch lieber `Hauptsache weg` will. Auch mich und viele meiner Freunde zieht es immer in die Ferne, je weiter weg desto besser. Dabei hat unser kleines Land so viel zu geben – Ich möchte Landschaften, Städte, Kultur und Menschen in ganz Deutschland kennenlernen. Von Bayern bis nach Nordfriesland und ich werde von den Orten und Städten durch die ich fahre und in denen ich halte berichten, sowie über meine Erlebnisse mit der Deutschen Bahn und wie es ist in den Zügen zu Hause zu sein. Das ist eure Chance mit mir zusammen unser schönes Deutschland kennenzulernen!
Das Ziel der Reise ist am Ende meine Erlebnisse in meinem Reisetagebuch zu veröffentlichen.

Zielgruppe sind alle Menschen, die sich für nachhaltiges Reisen und für Deutschland als Reiseland interessieren, Menschen die viel mit der Bahn unterwegs sind, sowie Menschen die nicht selber reisen können und davon zehren, dass andere von ihren Reisen berichten. Ich hoffe ich kann euch mit meiner Reise anregen, Deutschland auch selber zu entdecken und vielleicht plant ihr eure nächste Urlaubsreise ja in Deutschland und vielleicht könnt ihr euer Ziel sogar mit der Bahn erreichen.

Warum sollte man dieses Projekt unterstützen?

Es ist ein tolles Projekt. Hätte ich nicht bei diesem Fotowettbewerb mitgemacht, würde das, was nun geschieht nie geschehen. Das Abenteuer ist mir vor die Füße gefallen und es kam wie gerufen. Nun liegt es an mir - und euch - das Meiste aus dieser Chance heraus zu holen. Ich hoffe meine Glückssträhne hält an und mein Projekt wird finanziert, denn ich weiß es wird eine wunderbare Erfahrung, für mich und für euch! Ich hoffe, dass ich mit eurer Unterstützung meine Reise antreten kann und euch somit von Deutschland berichten kann. Also, wenn ihr das Reisen liebt und vor allem euer Land, dann unterstützt mein Projekt :)

Was passiert mit dem Geld bei erfolgreicher Finanzierung?

Euer Support hilft mir, meine Reise durchzuführen und meine Erfahrungen zu verbreiten.
Da ich während meiner Reise jeden Schritt in Schrift und Bild festhalten möchte, soll am Ende mein Reisetagebuch produziert und veröffentlicht werden.
Natürlich wäre es großartig, wenn sich die Möglichkeit bietet das Buch in einer kleinen Auflage drucken zu lassen. Ansonsten strebe ich an zumindest eine E-Book-Variante zu veröffentlichen.

Wie auch schon aus meiner Projektbeschreibung hervorgeht, brauche ich kein Geld für die Reisekosten und auch was die Unterbringung angeht, plane ich nur im Notfall mich in ein Hostel einzumieten. Jedoch wird natürlich auch ein kleiner Anteil eures Supports in die Verpflegung und anderen grundlegenden Dingen fließen.

Das Schreiben und schließlich die Fertigstellung eines möglichst interessanten und unterhaltsamen Buches steht natürlich als Hauptziel der ganzen Reise stets 100%ig im Vordergrund.


Wer steht hinter dem Projekt?

Moin moin, ich bin Lisa Tramm, 25 Jahre alt und gebürtige Nordfriesin. 2008 zog es mich in die Metropole Berlin. Wie viele andere kam ich zum Studieren hier her. Mittlerweile arbeite ich bei einer Umwelt – Medien Stiftung als Marketing Assistentin. Dieser Job hat mich sehr beeinflusst und ich versuche nachhaltig und umweltschonend zu leben. Ich muss allerdings zugeben, dass ich auf der Suche nach einem neuen Abenteuer bin, einer Herausforderung, einem neuen Ziel. Der Gewinn des Fotowettbewerbs der Deutschen Bahn war für mich ein Zeichen und Inspiration. Letztes Jahr noch arbeitete ich redaktionell an einem Special zum Thema nachhaltig Reisen und jetzt kann ich es mit eurer Hilfe in die Tat umsetzen. Das Abenteuer kann beginnen! - Auf geht’s mit der BahnCard durch Deutschland.

Verstoß melden

Was ist Startnext?

Startnext ist die größte Crowdfunding-Community für kreative Projekte im deutschsprachigen Raum. Filmemacher, Musiker, Journalisten, Designer, Künstler, Erfinder, Gründer und andere Kreative stellen ihre Ideen auf Startnext vor und finanzieren sie mit der direkten Unterstützung von vielen Menschen.

Hilfe/FAQ