Springe direkt zu: Hauptnavigation | Inhaltsbereich | Suchfunktion

Erste Projekte auf Startnext online  

Dokumentation: Snowboarding Iran

Der deutsche Dokumentarfilmer René Eckert wird sich im kommenden Jahr zusammen mit professionellen internationalen Snowboardern und einem Filmteam auf die Reise in das Iranische Hochgebirge begeben. Ziel ist es einen Dokumentarfilm über den Snowboardsport und dessen Freestyle-Szene im Iran zu drehen. Interessante Interviews über die Entwicklung des Sports aber auch Problemen, kombiniert mit dem progressivsten Freestyle-Snowboarden, verbindet das Projekt passionierte junge Menschen aus West und Ost. Unterstützt dieses aufregende Projekt und freut euch auf Dankeschöns wie die fertige DVD, Snowboards der Profisnowboarder oder geht mit René und seinem Team auf Reisen.

 

Fotografie: US-Polizeiprojekt

Wir lesen viel über Polizeikorruption, -rassismus, -brutalität auf der einen Seite und sehen unrealistische Fernsehserien und Filme über die amerikanische Polizei auf der anderen, aber was ein Mitglied der US Polizei jeden Tag sieht, hört, tut und fühlt, weiß niemand wirklich. Die Österreichische Fotografin Alex Schlacher wird im zweiten Teil ihrer Fotostrecke die verschiedensten Departments der US Polizei und Gefängnisse begleiten und ihre Erlebnisse fotografisch festhalten. Beeindruckende Bilder der ersten Fotostrecke könnt ihr bereits auf Alex‘ Projektseite betrachten. Für eure finanzielle Unterstützung erhaltet ihr u.a. exklusive Fotodrucke, Wallpaper und Postkarten als Dankeschön.

 

Theater: Ein Theater geht nach draußen

Im kommenden Sommer möchte sich das mobile Marionetten-Theater Arcanum MD e.V. auf eine Tour durch mehrere Mittelaltermärkte in Deutschland begeben und u.a. auch das Kaiser-Otto-Fest in Magdeburg besuchen. Seit gut vier Jahren touren die Magdeburger mit selbst geschriebenen Stücken, selbst gebauten Marionetten und mit moderner Animations-, Video-, und Lichttechnik durch diverse Mittelaltermärkte. Der größte Wunsch des gemeinnützigen Vereines ist es, sich von den über Startnext gesammelten Geldern, ein Zelt für ihre Auftritte anfertigen zu lassen. Unterstützt dieses Vorhaben und die Mittelaltermarkt-Tour und erhaltet bezaubernde Dankeschöns, wie zum Beispiel eine eigens für euch angefertigte Marionette, ein Theaterstück auf DVD oder den Blick hinter die Kulissen bei einem ihrer Auftritte.

 

Performance: Performance on the Blog

Warum die Kunst nicht ohne Verpflichtung zu jeder Zeit an jedem Ort genießen? Das Web 2.0 ermöglicht Künstlern und Publikum den direkten Austausch. Betina möchte auf ihrem „performanceontheblog“-Blog eine virtuelle Performance aufbauen, die im März dann Wirklichkeit werden soll. Das kreative Projekt soll in Zusammenarbeit mit euch entstehen. Die Künstlerin bedankt sich für eure finanzielle Unterstützung u.a. mit einem exklusiven Skype-Interview, Live-Performance-Tickets und kleinen digitalen Werken.

 

 

In den kommenden Woche werden wir die Projektstarter an dieser Stelle noch ein bisschen genauer vorgestellt. Ihr könnt auf interessante Interviews, informatives Backgroundwissen und beeindruckende Geschichten gespannt sein. Stay tuned! 

Schlagwörter:

Ähnliche Blog-Artikel:

Liebesgrüße aus Córdoba - El Camino del Cambio  

05.10.2010

veröffentlicht von
Alexandra

Kategorie
Startnext News

0

Kommentar(e)

Zurück zur Übersicht

Was ist Startnext?

Startnext ist die größte Crowdfunding-Community für kreative Projekte im deutschsprachigen Raum. Filmemacher, Musiker, Journalisten, Designer, Künstler, Erfinder, Gründer und andere Kreative stellen ihre Ideen auf Startnext vor und finanzieren sie mit der direkten Unterstützung von vielen Menschen.

Hilfe/FAQ