Springe direkt zu: Hauptnavigation | Inhaltsbereich | Suchfunktion

Die Spitze von MASLOW ist die Basis von Startnext

Mit der Möglichkeit der Selbstverwirklichung spricht Startnext gezielt die Spitze der Maslow'schen Bedürfnispyramide an. Communities sind etabliert, Austauschforen geschaffen und es existieren unzählige Blogs, in denen sich Menschen selbst inszenieren, ihre Reputation verbessern oder sozialen Anschlus suchen.  Startnext wird einen Schritt weiter gehen. Die Plattform soll gezielt Künstler, Autoren, Musiker, Filmemacher und Erfinder ansprechen, die sich selbst verwirklichen wollen und dazu Geld benötigen. Wir sehen diese als Instrument eigene Visionen und Ideen umzusetzen. Unabhängig von den Bedürfnissen des Marktes, können hier Ideen eingetragen und Visionen gestaltet werden. Keine Plattenfirma und kein Verlag entscheidet, ob die Idee gut genug ist, sondern die Community, die Fans und Untersützer, die jeder selbst mitbringen oder ansprechen kann. Startnext ermöglicht es euch selbst zu verwirklichen - Mach(t) Ideen zu Projekten.

Schlagwörter:

Ähnliche Blog-Artikel:

Bessere Zeiten  Open Air 2011

21.01.2010

veröffentlicht von
Tino Kressner

Kategorie
Startnext News

0

Kommentar(e)

Zurück zur Übersicht

Was ist Startnext?

Startnext ist die größte Crowdfunding-Community für kreative Projekte im deutschsprachigen Raum. Filmemacher, Musiker, Journalisten, Designer, Künstler, Erfinder, Gründer und andere Kreative stellen ihre Ideen auf Startnext vor und finanzieren sie mit der direkten Unterstützung von vielen Menschen.

Hilfe/FAQ